#31

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 14.08.2018 20:23
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge



Du hast dir alles angesehen, und bist dem Charme Seattles verfallen? Die Koffer sind gepackt und du kannst es nicht erwarten, endlich dein Leben in Seattle zu beginnen? Wundervoll! Nichts macht uns glücklicher, als dies zu vernehmen. Wir erwarten dich schon sehnsüchtig! ♥

Solltest du dir noch bei irgendwas unsicher sein, haben wir hier ein paar Links, die dir sicher helfen können:


bereits vergebene Namen & AvatareDie VermisstenRegelnFragen & Antworten



" When it's time to leave your home and your loved ones it's the hardest thing a boy can ever do and you pray that you will find someone warm and sweet and kind but you're not sure what's waiting there for you the bluest skies you've ever seen in Seattle and the hills the greenest green in Seattle like a beautiful child growing up free and wild full of hopes and full of fears Full of laughter full of tears Full of dreams to last the years in Seattle "

     



Alles was jetzt noch fehlt sind folgende Angaben:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 

• [b]Name deines Charakters[/b]
 
»

• [b]Alter[/b]
 
»
 
• [b]Beruf[/b]
 
»
 
• [b]Storyline[/b]
 
»
 
• [b]Wunschavatar[/b]
 
»
 
• [b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/b]
 
»Nein [ ] Ja [ ]
 

• [b]Probepost erwünscht?![/b]
 
» Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]
 

• [b]Alter deiner PB & Playerfahrung[/b]
 
»
 
• [b]Regelpasswort[/b]
 
»
 



xoxo ♥



    
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 15.08.2018 15:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Halli Hallo Cutiepies

Hier ist der Gast von vorhin und ich hab mal eine kleine Story ausgearbeitet und hoffe mal, dass diese der Garcia Cardona Familie zusagt nun will ich aber nicht weiterplappern, sondern wünsche viel Spaß beim Lesen


Name deines Charakters
» Emilia Jesenta Garcia Cardona

Alter
» veintiséis (26) años

Beruf
» agente de la brigada de homicidios; abgeschlossenes Forensikstudium

Storyline
» Garcia Cardona - kein unbekannter Name in der spanischen Stadt Barcelona. Er, ein gefürchteter und absolut unbesiegbarer Anwalt, sie eine der erfolgreichsten Privatärztinnen der Stadt. In dieses Umfeld wurde Emilia Jesenta 1992 als vorletztes und damit drittes Kind hinein geboren. Dass es Geld in der Familie wie Heu gab lag wohl auf der Hand, ebenso wie ein natürlciher Bekanntheitsgrad. Dennoch legten die beide Erwachsenen viel Wert auf eine gerechte und gute Erziehung, in der nicht nur auf Materielles viel Wert gelegt wurde. Man konnte also durchaus sagen, Emilia hatte eine schöne und rosige Kindheit in der spanischen Metropole. So kam es auch, dass die junge Brünette sehr viele Freunde hatte und oftmals alles bekam was sie wollte. In der Schule zeigte sich Emilia immer vorbildlich und klug. Sie lernte gerne, hinterfragte alles und gab sich selten mit einer Antwort zufrieden. Alles wurde ausprobiert und getestet, so kam es zum Beispiel, dass sie sich mal eine Murmel in die Nase steckte, welche erst nach Tagen von ihren Eltern gefunden wurde und raus operiert werden musste. Von modernen Geräten wie Gameboys, Spielekonsolen und Co. hielt sie absolut nichts. Sie war lieber draußen im Garten und spielte mit den Nachbarskindern oder eben alleine.
Von dem bereits laufendem Rosenkrieg bekam das junge Kind nichts mit, bis zum Jahre 1999. Dort ließen sich die Eheleute nämlich scheiden. Ein schwerer Schock für die damals 7 Jährige, welche ein absolutes Papakind war. Schon früh hatte sie ihren Vater bewundert und wollte ebenfalls etwas mit Gerechtigkeit machen. Es war ganz komisch plötzlich nicht mehr die Gute Nacht Geschichten mit Inhalten aus seinen Verhandlungen zu hören, immerhin war dieser ja ausgezogen. Als dann ihre Mutter auch noch einen Job auf einem anderen Kontinent bekam, schien es für Emilia das Ende der Welt zu sein.
Tagelang hatte sie im Bett und in ihrem Zimmer verbracht, kaum gegessen und niemanden zu sich gelassen. Es dauerte, ehe Emilia sich wieder erwärmen ließ und auch wieder begann in die Schule zu gehen. Leider lief nicht alles in der neuen Stadt so gut. Zwar war das Mädchen vom Typ her immer schon recht hübsch und offen gewesen, dennoch hatte sie anfangs große Probleme mit der Sprache und konnte so auch keine neuen Freunde finden. Dazu war ihre neue Klasse leider wenig erfreut, als eine Neue namens Emilia auftauchte, die sofort alle Lehrer mochten. Nur schwer erlernte die junge Brünette die neue Sprache, doch schn bald war ihr der Knopf aufgegangen und sie wurde zu einer der besten in der Klasse. Dies brachte ihr nur noch mehr Ansehen von den Lehrern ein und damit auch neue Probleme. Am meisten Feinde machte sie sich, da sie nie jemanden ihre Hausaufgaben abschrieben ließ. Aber auch das sollte sich ändern.
Nach der Primary und der Middle School kam Em dann in die High School von Seattle. Durch die körperlichen Veränderungen über den Sommer und die neue Schule, konnte die junge Süanierin von vorne beginnen und das tat sie. Schnell war die junge Schönheit in der Schulhirachie ganz oben und gehörte zu den beliebtesten Mädels der Schule. Jetzt wurde das Teenager Dasein voll und ganz ausgekostet und zugegeben, die Streitigkeiten mit ihren Geschwistern und ihrer Mutter nahmen extrem zu. Denn nun war es Em, welche auf ihre kleine Schwester aufpassen sollte bzw. musste. Das ging der Rebellin schön gegen den Strich und oftmals schlich sie sich verbotenerweise hinaus um feiern zu gehen. Dennoch stand Schule hoch im Kurs und niemals hatte sie eine schlechte Note nach Hause gebracht.
Nach dem Schulabschluss war es also ein leichtes, sich auf eine höhere Schule einzuschreiben. Zielsicher besuchte sie das College, gewissenhaft, was nach den vier Jahren Kriminalforensik Studium folgen würde. Vier Jahre kriminalistisches und psychologisches Studium folgten und es war ein Wunder, dass sie das durchhalten konnte, ihne ihren Glauben an das System zu verlieren. Schon früh hatte sie es als ehrenhaft angesehen für Gerechtigkeit zu kämpfen und das Böse in der Welt zu besiegen. Auf den Boden der Tatsache kam Emilia erst mit 22, als sie nach dem Bachelor mit der Polizeiausbildung begann. Jetzt war es an der Zeit, die gelernte Theorie in die Tat umzusetzen. Gar nicht so einfach, wenn man mit berufsinternem Sexismus zu kämpfen hatte. Auch das erstmalige Tragen der Waffe sah in Filmen und ihrem Kopf besser aus, als es sich tatsächlich anfühlte. Doch sie wäre nicht sie selbst, wenn Emilia nicht daran gewachsen wäre und abhärtete. Schnell konnte sie sämtliche Konkurrenz ausschalten und überzeugte sämtliche Vorgesetzte von ihrem Können und ihrer Loyalität. So dauerte es nicht lange, ehe man den Frischling auf die Straße schickte. Ihren ersten Einsatz als Officer hatte die Brünette 2015 - ein Jahr nach Beginn der Polizeiausbildung. Seither hatte sie sich hochgearbeitet, war nicht mehr ein einfacher Cop, sondern inzwischen Detektive im Morddezernat von Seattle.


Wunschavatar
» Phoebe Tonkin


Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
»Ja [X] @Adam Diego Garcia Cardona nach dem zweitältesten Familienmitglied

Probepost erwünscht?!
» Ein alter reicht [X]

Alter deiner PB & Playerfahrung
» 22 und 10 Jahre

Regelpasswort
» approved by neva.


zuletzt bearbeitet 16.08.2018 15:48 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#33

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 15.08.2018 15:43
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge

Da bist du ja wieder

Also von meiner Seite aus passt alles, aber ausnahmweise ist die Meinung von
@Jackson Xavier Cardona @Adam Diego Garcia Cardona und @Elena Cardona wichtiger
Am besten ihr bespricht das Ganze dann >> hier <<

Love, Prive



    

zuletzt bearbeitet 15.08.2018 15:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#34

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 15.08.2018 16:22
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge



Du hast dir alles angesehen, und bist dem Charme Seattles verfallen? Die Koffer sind gepackt und du kannst es nicht erwarten, endlich dein Leben in Seattle zu beginnen? Wundervoll! Nichts macht uns glücklicher, als dies zu vernehmen. Wir erwarten dich schon sehnsüchtig! ♥

Solltest du dir noch bei irgendwas unsicher sein, haben wir hier ein paar Links, die dir sicher helfen können:


bereits vergebene Namen & AvatareDie VermisstenRegelnFragen & Antworten



" When it's time to leave your home and your loved ones it's the hardest thing a boy can ever do and you pray that you will find someone warm and sweet and kind but you're not sure what's waiting there for you the bluest skies you've ever seen in Seattle and the hills the greenest green in Seattle like a beautiful child growing up free and wild full of hopes and full of fears Full of laughter full of tears Full of dreams to last the years in Seattle "

     



Alles was jetzt noch fehlt sind folgende Angaben:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 

• [b]Name deines Charakters[/b]
 
»

• [b]Alter[/b]
 
»
 
• [b]Beruf[/b]
 
»
 
• [b]Storyline[/b]
 
»
 
• [b]Wunschavatar[/b]
 
»
 
• [b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/b]
 
»Nein [ ] Ja [ ]
 

• [b]Probepost erwünscht?![/b]
 
» Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]
 

• [b]Alter deiner PB & Playerfahrung[/b]
 
»
 
• [b]Regelpasswort[/b]
 
»
 



xoxo ♥



    
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#35

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 16.08.2018 12:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name deines Charakters

» Samuel Jamison Fishburne

Alter

» 32 Jahre

Beruf

» Soldat,- Verbindungsoffizier des FBI

Storyline

» In einer typisch regnerischen Nacht im Mai 1986 wurde Samuel Jamison Fishburne als Sohn von Carl Fishburne und Elli Fisburne, geb. Smith, in Seattle geboren. Als zweites der drei Fishburne Kinder erblickte er um 02:58 Uhr das Licht der Welt. Neben seinem großen Bruder xxx xxx Fisburne war er nun der ganze Stolz seiner Eltern und wurde von der Familie gehegt und gepflegt. Dies änderte sich ein wenig, als seine kleine Schwester xxx xxx Fisburne zwei Jahre nach ihm zu Welt kam und er somit auch irgendwie zum großen Bruder wurde. Seiner kleinen Schwester gegenüber empfindet er einen großen Beschützerinstinkt, welcher noch bis heute anhält, was jedoch auch seinem Job liegen konnte,- denn Samuel war Soldat, warum er sich für diesen entschied ? Da fragte man ihn am Besten einfach mal selbst und würde eine einfach und eindeutige Antwort bekommen a la “ Ich glaubte, dass mein Leben durch die Ausbildung bei der Army eine Richtung bekommen würde und ich meiner Familie Ehre machen könnte. Mir wurde kein Sinn für Struktur oder Ordnung anerzogen, trotzdem verspürte ich meinem Land gegenüber ein Pflichtgefühl und hatte das Bedürfnis, es zu einem besseren Ort zu machen. Ich war auf der Suche nach Orientierung und persönlicher Entwicklung, deswegen kam es mir sinnvoll vor, mich freiwillig zu verpflichten. In einem Versuch, „das Beste aus mir herauszuholen", schrieb ich mich bei der Armee ein. In diesem Augenblick wurde mir klar, dass es während meiner Zeit bei der Armee nicht darum gehen würde, eine besserer Amerikaner zu sein und das Leben meiner Mitbürger zu verbessern. Es würde darum gehen, speziell nach dem terroristischen Anschlag auf die USA, einen Krieg mit fremden Menschen auf der anderen Seite des Ozeans zu führen. Unsere Aufgabe würde es sein, uns für 9/11 zu rächen.” Doch 2015 änderte sich Samuels Leben was seine Berufung, seine Leidenschaft des Soldatenlebens betraf als er erneut in einem Einsatz unterwegs war, warum ? Auch das konnte der junge Fishburne ehrlich beantworten “ Mitlerweile hatte ich insgesamt 6 Einsätze in Gebieten wo man sich nicht aufhalten wollte, wo in der heutigen Zeit noch wahrlich Krieg geführt wurde, auf dem Puckel. Doch der letzte Einsatz Anfang 2015 hatte es mehr als in sich, als unsere Truppe durch aufständische Taliban überrumpelt wurden und wir ganze 4 Tage lang unter Dauerbeschuss standen. Innerhalb dieser Tage verlor ich ein halbes Dutzend meiner Kameraden die durch die Terroristen getötet wurden. Die, die noch überlebten mich mit inbegriffen, flohen aus dieser Situation und liefen rund 30 Stunden zurück bis ins amerikanische Zwischenlager. Hauptsache wieder in Sicherheit, was sich mitlerweile nach den ganzen Umständen wie zu Hause anfühlte. 2 Tage später nun saßen meine Kameraden und ich im Flieger, auf dem Weg zurück in die richtige Heimat. Dort angekommen merkte ich das ein weiterer Einsatz nicht mehr in Frage kommen würde. Jedoch in einem Büro versauern konnte ich auch nicht, trotz allem wollte ich bei den Menschen sein, sie Beschützen, etwas für sie und mein Vaterland tun. Das Glück sollte diesbezüglich auf meiner Seite sein, denn ich bekam eine Stelle beim FBI als Verbindungsoffizier zwischen der Bundesbehörde und des Polizeibehörden. Am Anfang eine ungewohnte Situation für mich mit kleineren Startschwierigkeiten, aber nun nach ein paar Jahren, mochte ich den Job auch nicht mehr missen” Samuel hatte wie man bereits merkte in seinem Leben schon einiges erlebt, mitgemacht, gehört und durchlitten, jedoch hat er sich niemals unterkriegen lassen und machte aus jeder noch so auswegslosen Situation das Beste, soweit es möglich war. Jetzt blieb nur die Frage was die Zukunft noch alles für ihn bringen würde ....

Wunschavatar

» Ich hatte mir den liebreizenden Jared Tristan Padalecki reservieren lassen und würde diesen somit abholen

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?

»Nein [x ] Ja [ ]


Probepost erwünscht?!

» Nein [x ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]


Alter deiner PB & Playerfahrung

» 31 Jahre & etwas um die 10 Jahre

Regelpasswort

»approved by neva


zuletzt bearbeitet 16.08.2018 15:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#36

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 16.08.2018 12:47
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge

Hallöchen mein Lieber

Da ich es kurz halten will und alle deine Angaben passen, kann ich nur sagen: Willkommen und ab zur Anmeldung!
Ich hole dich dann ab


Love, Prive



    
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#37

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 16.08.2018 15:40
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge



Du hast dir alles angesehen, und bist dem Charme Seattles verfallen? Die Koffer sind gepackt und du kannst es nicht erwarten, endlich dein Leben in Seattle zu beginnen? Wundervoll! Nichts macht uns glücklicher, als dies zu vernehmen. Wir erwarten dich schon sehnsüchtig! ♥

Solltest du dir noch bei irgendwas unsicher sein, haben wir hier ein paar Links, die dir sicher helfen können:


bereits vergebene Namen & AvatareDie VermisstenRegelnFragen & Antworten



" When it's time to leave your home and your loved ones it's the hardest thing a boy can ever do and you pray that you will find someone warm and sweet and kind but you're not sure what's waiting there for you the bluest skies you've ever seen in Seattle and the hills the greenest green in Seattle like a beautiful child growing up free and wild full of hopes and full of fears Full of laughter full of tears Full of dreams to last the years in Seattle "

     



Alles was jetzt noch fehlt sind folgende Angaben:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 

• [b]Name deines Charakters[/b]
 
»

• [b]Alter[/b]
 
»
 
• [b]Beruf[/b]
 
»
 
• [b]Storyline[/b]
 
»
 
• [b]Wunschavatar[/b]
 
»
 
• [b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/b]
 
»Nein [ ] Ja [ ]
 

• [b]Probepost erwünscht?![/b]
 
» Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]
 

• [b]Alter deiner PB & Playerfahrung[/b]
 
»
 
• [b]Regelpasswort[/b]
 
»
 



xoxo ♥



    
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#38

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 17.08.2018 19:01
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name deines Charakters

» Fallon Ivana Steele

Alter

» 27 jahre

Beruf

» Spurenermittlerin (Spurensicherung, Seattle PD)

Storyline

» Bitte die Story entfernen, wenn diese gelesen wurde

your wish is my command


Wunschavatar

» Emeraude Toubia (wurde reserviert)

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?

»Nein [x ] Ja [ ]


Probepost erwünscht?!

» Nein [ x]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]


Alter deiner PB & Playerfahrung

» 24 & 8 Jahre

Regelpasswort

» approved by neva


zuletzt bearbeitet 17.08.2018 19:04 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#39

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 17.08.2018 19:06
von Nevaeh Estrabao | 57 Beiträge

Guten Abend mein allerliebster Gast

Ich freue mich sehr, dass du die liebe Emeraude nun abholst Und das sogar mit einer so tollen Story
Ich hoffe du hast alles eingepackt und nichts vergessen, denn die Tore werden nun für dich geöffnet

@Cade Lennox Asbury trägt dir auch deine Koffer

xoxo

- Neva


               
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#40

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 17.08.2018 19:09
von Nevaeh Estrabao | 57 Beiträge



Du hast dir alles angesehen, und bist dem Charme Seattles verfallen? Die Koffer sind gepackt und du kannst es nicht erwarten, endlich dein Leben in Seattle zu beginnen? Wundervoll! Nichts macht uns glücklicher, als dies zu vernehmen. Wir erwarten dich schon sehnsüchtig! ♥

Solltest du dir noch bei irgendwas unsicher sein, haben wir hier ein paar Links, die dir sicher helfen können:


bereits vergebene Namen & AvatareDie VermisstenRegelnFragen & Antworten



" When it's time to leave your home and your loved ones it's the hardest thing a boy can ever do and you pray that you will find someone warm and sweet and kind but you're not sure what's waiting there for you the bluest skies you've ever seen in Seattle and the hills the greenest green in Seattle like a beautiful child growing up free and wild full of hopes and full of fears Full of laughter full of tears Full of dreams to last the years in Seattle "

     



Alles was jetzt noch fehlt sind folgende Angaben:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 

• [b]Name deines Charakters[/b]
 
»

• [b]Alter[/b]
 
»
 
• [b]Beruf[/b]
 
»
 
• [b]Storyline[/b]
 
»
 
• [b]Wunschavatar[/b]
 
»
 
• [b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/b]
 
»Nein [ ] Ja [ ]
 

• [b]Probepost erwünscht?![/b]
 
» Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]
 

• [b]Alter deiner PB & Playerfahrung[/b]
 
»
 
• [b]Regelpasswort[/b]
 
»
 



xoxo ♥


               
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#41

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 18.08.2018 00:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name deines Charakters

» Bonnie Bass

Alter

» 25 Jahre

Beruf

» Trickbetrügerin & Diebin

Storyline

» Culiacán, Sinaloa 1993 - 2001: Manche Kinder wuchsen glücklich und ausgeglichen auf, dieses hier tat es nicht. Solange Bonnie zurückdenken konnte war sie hungrig. Unersättlich hungrig um genau zu sein. Ursprünglich als Sofia Cortez in Sinaloas Hauptstadt Culiacán als Tochter des dortig führenden Drogenbarons geboren schien dem kleinen brünetten Mädchen zu Beginn ihres Lebens bereits die Welt zu Füßen zu liegen. Den Tod ihrer eigenen Mutter verschuldend wurde sie jedoch als Segen und Fluch zugleich angehsehen. Hungrig nach der Liebe einer Mutter die sie nie bekommen würde war Sofia ein recht einsames Kind dessen frühste Kindheitserinnerungen bereits von Leid und Schmerz zerfressen wurden. Sich an die einzige Quelle klammernd die ihr das Gab nachdem sie sich sehnte wurde Sofias Vater der Mittelpunkt ihrer Welt. Stets darum bemüht dem Kopf des Sinaloa-Kartells zu gefallen hätte das Mädchen alles getan damit man ihr Beachtung schenkte. Anstatt diese jedoch zu bekommen wurde sie an handausgelesene Nannys weitergegeben die sie bespaßen sollten. Die wenige Zeit am Ende eines Tages an der Seite ihres Vaters genießend war es mit den Jahren für sie zur Gewohnheit geworden nicht zu wissen ob es noch einen weiteren Tag mit ihm geben würde. Die Augen vor der bitteren Wahrheit hinter seinen Worten verschließend kreierte das Mädchen seine ganz eigene Seifenblase, gefüllt mit der unschuldigen Wahrheit eines Kindes. Erst viel später sollte diese jäh zerplatzen als vermummte Gestalten das Anwesen der Cortez stürmten und der darauffolgende Kugelwechsel die gerade einmal achtjährige aus dem Schlaf riss. In jener Nacht nur knapp dem Tod entrinnend hielt man es für das Beste, die Welt in dem Glauben zu lassen das auch Sofia neben ihrem Vater den Tod gefunden hatte. Mit dem Ziel dem Kind ein sicheres Leben zu ermöglichen wollte man sie außer Landes schaffen, an einen Ort an dem niemand sie je suchen würde, sollte doch einmal jemand auf die Wahrheit stoßen.

London, Vereinigtes Königreich 2002 -2013 : Mittlerweile bei einem liebevollen Paar aus dem Londoner East End lebend wusste Sofia - aus der mittlerweile Ebony Bastille geworden war – nicht, dass dies ganz und gar nicht für sie vorgesehen war. Nur wenige Monate zuvor war das selbst kinderlose Ehepaar dem Mädchen verfallen und hatte sie mithilfe gefälschter Adoptionspapiere zu sich geholt. Bereits Jahre hatten die beiden erst versucht eigene Kinder zu bekommen und schließlich zu adoptieren doch wurden stets abgelehnt und als ungeeignet eingestuft. Das Mädchen schien also ein wahrer Segen für die beiden zu sein auch wenn sie nie ein wirklich einfaches Kind war. Von Albträumen geplagt hielt sie die beiden oft Nächte lang wach doch letzten Endes konnte ihr keiner der beiden lange böse sein. Vollkommen überfordert mit der Aufmerksamkeit und Liebe die ihr damit plötzlich zu Teil wurde sollte sich in den nächsten Jahren ein ganz anderes Verlangen tief in ihrem innersten herauskristallisieren. Rache. Doch an diesem Punkt sind wir noch lange nicht angelangt. Gezwungen ihre Vergangenheit, Gefühle und Erinnerungen zu unterdrücken und vergessen schien London ein kompletter Neuanfang für Bonnie zu sein. Eine zweite Chance, wenn man es so sehen wollte die, ein normales Leben beginnen zu können. Irgendwann glaubte sie selbst diese Lüge einer perfekten Familie, wollte sich daran klammern wie sie es schon als Kleinkind getan hatte. Erst im Teenageralter merkte sie, dass ihre Probleme zu ignorieren und sich mit den gegen ihre Albträume verschriebenen Tabletten zu betäuben, keine langzeitige Lösung war. Sie wollte mehr von ihrem Leben, mehr als ihre Zeit nach dem Unterricht mit kleinen schlechtbezahlten Gelegenheitsjobs verbringen um ihren Eltern unter die Arme zu greifen. Sich auf einer Party eines bekannten auf ein zwielichtiges Jobangebot einlassend begann sie ihr Geld anstatt weiterhin zu Kellnern durch das begleiten von Männern zu verdienen. Erst als es bereits zu spät war merkte sie was für ein Fehler es war noch mehr zu wollen. Von ihrem damaligen Freund und gleichzeitigem Arbeitgeber dazu gedrängt worden sich doch heimlich an den Brieftaschen der Kunden zu bereichern begann Bonnie während ihres Abschlussjahres mit kleinen Diebstählen. Innerhalb der nächsten beiden Jahre und mit der Hoffnung es einmal aus dem East End heraus zu schaffen wurde sie jedoch immer übermütiger. Die falsche Person bestehlend verließ Bonnie mit gerade einmal zwanzig Jahren notgedrungen das Vereinigte Königreich und versuchte in den Vereinigten Staaten Fuß zu fassen. Erneut in einem ihr vollkommen fremden Land auf sich alleine gestellt schlug sich die junge Frau eine Weile alleine durch. Heute war sie nicht mehr nur ein einfaches Mädchen mit einem Traum aus dem Londoner East End, sondern schaffte es sich mithilfe einiger Coups am Tisch der großen Jungs einen Namen zu machen und sich nebenbei auch in Seattle ein Leben aufzubauen.

Ich werde wahrscheinlich noch einige Dinge intern ändern und ergänzen falls das okay wäre. Dies ist also eher eine Grobfassung der Story.


Wunschavatar

» Eiza Gonzalez {reserviert}

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?

»Nein [ ] Ja [ ]


Probepost erwünscht?!

» Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]


Alter deiner PB & Playerfahrung

» volljährig & ca. drei Jahre

Regelpasswort

» approved by neva


zuletzt bearbeitet 18.08.2018 00:20 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#42

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 18.08.2018 00:16
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge

Helloooo you there

Deine Story ist vollkommen okay und alle anderen Angaben passen auch
Deshalb kann ich nichts anderes sagen als: Schwing die Hüften und ab zur Anmeldung!
Ich hole dich dann ab darling


Love, Prive



    

zuletzt bearbeitet 18.08.2018 01:00 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#43

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 18.08.2018 01:00
von Prive Amelia Shallou | 189 Beiträge



Du hast dir alles angesehen, und bist dem Charme Seattles verfallen? Die Koffer sind gepackt und du kannst es nicht erwarten, endlich dein Leben in Seattle zu beginnen? Wundervoll! Nichts macht uns glücklicher, als dies zu vernehmen. Wir erwarten dich schon sehnsüchtig! ♥

Solltest du dir noch bei irgendwas unsicher sein, haben wir hier ein paar Links, die dir sicher helfen können:


bereits vergebene Namen & AvatareDie VermisstenRegelnFragen & Antworten



" When it's time to leave your home and your loved ones it's the hardest thing a boy can ever do and you pray that you will find someone warm and sweet and kind but you're not sure what's waiting there for you the bluest skies you've ever seen in Seattle and the hills the greenest green in Seattle like a beautiful child growing up free and wild full of hopes and full of fears Full of laughter full of tears Full of dreams to last the years in Seattle "

     



Alles was jetzt noch fehlt sind folgende Angaben:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 

• [b]Name deines Charakters[/b]
 
»

• [b]Alter[/b]
 
»
 
• [b]Beruf[/b]
 
»
 
• [b]Storyline[/b]
 
»
 
• [b]Wunschavatar[/b]
 
»
 
• [b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/b]
 
»Nein [ ] Ja [ ]
 

• [b]Probepost erwünscht?![/b]
 
» Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]
 

• [b]Alter deiner PB & Playerfahrung[/b]
 
»
 
• [b]Regelpasswort[/b]
 
»
 



xoxo ♥



    
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#44

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 19.08.2018 09:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name deines Charakters

» Reagan Camille Finnigan

Alter

» 23 Jahre alt

Beruf

» Fotografie Studentin

Storyline

» Zu sagen, dass Reas Leben bunt und verrückt war, wäre wohl untertrieben. Die junge Frau mit griechischen Wurzeln wurde am 04.07.1995 in San Francisco, CA als Tochter einer Tänzerin und eines Bankiers geboren. Die ersten drei Jahre ihres Lebens lebte sie gemeinsam mit ihren Eltern in SF, bis die Familie einen schlimmen Autounfall hatte, bei welchem Reas Eltern starben. Nachdem Rea nach einem langen Krankenhausaufenthalt zu ihrer Tante nach Los Angeles kam, welche sie vorher noch nie gesehen hatte, nahm das verrückte Leben seinen Lauf. Ihre Tante war damals eine "Schauspielerin", so wie so ziemlich jeder Mensch in Los Angeles und tat nahezu alles, um irgendwie dem großen Durchbruch näher zu kommen. Dazu nahm sie auch lange Reisen und Aufenthalte in anderen Städten in kauf, auf welchen sie Rea immer dabei hatte. Es war nicht so, als wäre Reas Tante ein Hollywood-Star gewesen... Oh nein. Sie spielte in Kleinproduktionen mit, welche noch nicht einmal in Kino zu sehen waren, steckte aber ihr Herzblut hinein.
Rea rutschte direkt in die bunte Welt der Künstler und liebte das bunte und wilde Leben.
Als sie neun Jahre alt wurde, kam er endlich. Der große Durchbruch ihrer Tante. Sie sollte eine große Rolle in einem Film einer beliebten Hollywood-Reihe bekommen. Daraufhin nahm das Schicksal seinen Lauf und Reas Tante vergaß immer mehr, dass da ja ein Kind zuhause war. Irgendwann ging es so weit, dass das Jugendamt sich einschaltete, und das junge Mädchen in eine Pflegefamilie schickte.
Durch ihr bisheriges Leben war Rea zu einem sehr lebhaften Menschen geworden, der es nicht mochte, still zu sitzen und immer etwas erleben wollte, was ihrer Pflegefamilie jedoch zu anstrengend war.
Innerhalb von vier Jahren zog sie deshalb von Pflegefamilie zu Pflegefamilie, bis sie bei einer kleinen Familie in Seattle ankam.
Diese Familie nahm die pubertierende Rea mit offenen Armen auf. Fünf Jahre lang wohnte Rea bei dieser Familie, lernte was eine wirkliche Familie war und entdeckte durch ihren Pflegevater ihre Leidenschaft: Die Fotografie.
Es faszinierte Rea, wie sich durch Licht, Pose und Einstellung der Kamera ein einzigartiges Bild festhalten konnte und entschied sich, nach ihrem etwas verzögerten High School Abschluss ein Studium in der Fotografie zu machen.
Und das ist es, was sie heute machte. Neben ihrem Studium arbeitete sie in einem großen Fotostudio, wo sie oft ihre eigenen Projekte durchführen konnte und auch Aufträge von Kunden erfüllte.

Wunschavatar

» Cara Delevingne

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?

»Nein [x] Ja [ ]


Probepost erwünscht?!

» Nein [x]; Ja [ ]; Ein alter reicht [ ]; Probe Play [ ]


Alter deiner PB & Playerfahrung

» 22 Jahre alt und ca. 4 Jahre

Regelpasswort

» #PrivePossible

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#45

RE: Move to Seattle ♥

in move to Seattle ♥ 19.08.2018 10:28
von Patrick Jane | 50 Beiträge

Guten Morgen die Dame!

Welch zauberhaftes Gesicht will sich da zu uns schleichen?
Ich denke unsere wundervollen Adminas werden sich
Sobald sie da sind um dich kümmern!

Wenn du möchtest hätte ich für die Wartezeit ein Tässchen Tee im Angebot.



@Prive Amelia Shallou @Nevaeh Estrabao @Annabelle Winona Duvalier




"Cause I'm only a crack in this castle of glass"

zuletzt bearbeitet 19.08.2018 10:29 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Reagan Finnigan
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 427 Themen und 1224 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: